Oktober-Breakfast mit Vernunft, Vernetzung und Visionen

29.10.2020 | von Susanne Krause
SPiNOFF Breakfast im Basislager Rostock
Speaker und Teams beim Frühstück im Basislager Rostock/ Bild: Susanne Krause

Unser Oktober-Breakfast fand diesmal in Kooperation mit dem Basislager-Rostock im dortigen CoWorking statt.
Hierfür konnten wir Christian Daudert (Geschäftsführer bei Daudert&Daudert GmbH) als Keynote-Speaker gewinnen.
Nachdem der Mitgründer und ehemalige Geschäftsführer des Technologie-Startups Staramba im letzten Jahr von seinem Posten dort zurück trat, orientiert er sich heute wieder auf seine schon 1997 gegründete Firma, in der er Vermögensberatung für (ehemalige) Fußball-Profis betreibt.

Aus seinem Erfahrungsschatz zum Thema Gründung hatte er viel zu berichten und einige Do’s und Don’ts zum Thema Einwerbung von Finanzierungen sowie zur Findung und Umsetzung von Visionen anzubringen. Für die anwesenden Gründerteams waren mit Sicherheit einige inspirierende Learnings dabei.

Wir freuen uns diesen Gründerstammtisch noch einmal als Präsenzveranstaltung durchgeführt haben zu können und bedanken uns bei eurer Umsicht und eurer engagierten Teilnahme! Ein weiterer Dank gilt dem Basislager Rostock für die Unterstützung, schön war es bei euch!
Unser ganz besonderer Dank richtet sich an Christian Daudert für sein Engagement, das spannende Intro und die Gesprächsbereitschaft!

Unser nächstes Breakfast wird am 26.11. mit Martin Schwarz (Genius Venture Capital GmbH) voraussichtlich wieder online stattfinden. Wir freuen uns schon jetzt auf eure Anmeldungen!

SPiNOFF Breakfast im Basislager Rostock, Daudert
Christian Daudert berichtet von seiner Gründerstory beim SPiNOFF Breakfast / Bild: Susanne Krause
nach oben