Das Schülerlabor bei der Eröffnung des Rostocker Bündnis für Bildung

17.10.2019 | von Leonie Drees

Am 19. Oktober findet in der Volkshochschule der Hanse- und Universitätsstadt die feierliche Eröffnung des Rostocker Bündnis für Bildung statt. Auch unser Schülerlabor ist mit dabei.

Der Fachbereich Bildungsmanagement will bei dieser Veranstaltung zeigen, dass Bildung viele verschiedene Seiten besitzt und was sie bewirken kann. Über 30 Bildungsakteure aus den Bereichen Gesellschaft, Gesundheit, Kunst, Kultur, Natur, Politik, Soziales, Sport und Wissenschaft stellen sich vor und laden alle Gäste zum Mitmachen sowie zum Entdecken der Bildungslandschaft Rostocks ein.

Einer der teilnehmenden Programmgestalter ist auch das Schülerlabor des Forschungsverbunds. Um 10:30 Uhr und um 13:00 Uhr stellt sich das Schülerlabor vor: Durch Präsentationen und Experimente können Gäste Biologie und Chemie im alltäglichen Leben bestaunen.

Weitere Informationen zum Ablauf und Programm finden Sie in diesem Programmflyer.

nach oben