Aufbruch in neue Gefilde – Der Forschungs­verbund hat die Segel gesetzt

07.10.2019 | von Susanne Krause
Begrüßung durch Dr. Ing. Stüpmann (GF) beim Herbstfest des Forschungsverbund
Geschäftsführer Dr. Ing. Stüpmann begrüßt die Gäste beim Herbstfest des Forschungsverbunds. Foto: Susanne Krause

Neue Jahreszeit, neue Räumlichkeiten, neue Web-Präsenz. Der Forschungsverbund MV e.V. nahm die dreifache Neugestaltung zum Anlass und lud vergangen Montag, am 30.09. ab 17 Uhr zum Herbstfest. Dabei präsentierten wir nach unserem Umzug nicht nur unsere herbstlich geschmückten Räumlichkeiten im Co-Working des HDI, sondern auch uns selbst im modischen Online-Gewand!

Wir haben im Sommer intensiv an Webpräsenz und Corporate Design gefeilt und heraus kam eine rund erneuerte Website in modernem Kleid. Nach fast einem viertel Jahrhundert aktiver Arbeit des Forschungsverbundes durfte dies auch einmal sein:
Wir vernetzen Generationen von GründerInnen und Entscheidern aus Wirtschaft, Forschung und Bildung. Wir unterstützen Teams und Einzelkämpfer dabei, ihre inspirierenden Ideen Wirklichkeit werden zu lassen. Wir engagieren uns als persönliche Partner und Trainer mit umfassender Transfer-Erfahrung, großer Marktnähe und bei der Akquise von Kunden und Fördermitteln. Und wir freuen uns, dass dies für unsere Klienten, Startups und Gründer-Teams nun in noch größerer Nähe passieren kann! Das Co-Working bietet hierbei Arbeitsplätze für unsere Teams und somit kurze Kommunikationswege zu uns.

Gäste beim Herbstfest des Forschungsverbund. Foto: Susanne Krause
An der Bar konnte eine Vielzahl von Getränken genossen werden. Foto: Susanne Krause

Die Gäste des Herbstfestes erwartete nach dem Sektempfang eine herzliche Begrüßung durch unseren Geschäftsführer Dr. Ing. Frank Stüpmann, der seiner Freude über die neue Präsentation des Forschungsverbundes sowohl in realer wie virtueller Hinsicht Ausdruck gab. Seine Rede wurde um den Beitrag von Herrn Prof. Weiß, eines unserer Vorstandsmitglieder, noch einmal aufs Wärmste ergänzt: Zeichnete dieser doch den Weg des Forschungsverbundes bis zum Höhepunkt dieses feierlichen Abends nach. Und auch der Hausherr des HDI, Raimo Fehnemann, hieß unsere Gäste mit ein paar Worten zum Auf- und Ausbau des Co-Working Willkommen.
Die Gäste konnten sich anschließend bei einem „sowohl interessanten, als auch leckeren “ (Gast-Zitat) Buffet stärken. Auch an der Bar war für das leibliche Wohl von Softdrinks über Bier und Wein bis hin zu Longdrinks und Cocktails gesorgt – dankenswerter Weise ergänzt durch eine Spende von red bull. In entspannt-festlicher Atmosphäre kamen die Gäste hierbei miteinander ins Gespräch – WissenschaftlerInnen der Universität Rostock mit JungunternehmerInnen und GründerInnen, Startup-Teams mit Investoren, Venture Capitalists mit unseren Netzwerkpartnern und VertreterInnen verschiedenster Branchen.
Den Höhepunkt des Abends stellte die Keynote des Innovationstrainers Henryk Mioskowski (InnoXperts) dar, der mit seinem Beitrag, den praktischen Beispielen und anregenden Fragen vor allem die Startups inspirierte. Wir möchten uns an dieser Stelle bei Ihm für sein Engagement bedanken.

Über den gelungenen Abend mit all unseren Gästen freuen wir uns sehr. Voll Tatkraft sehen wir nun dem Jahreswechsel entgegen und freuen uns schon auf den nächsten großen Anlass, den wir mit Ihnen feiern wollen: Unser 25 jähriges Jubiläum im Jahre 2020!

Eindrücke unseres Herbstfests

Begrüßung durch Dr. Ing. Stüpmann (GF) beim Herbstfest des Forschungsverbund
Geschäftsführer Dr. Ing. Stüpmann begrüßt die Gäste beim Herbstfest des Forschungsverbunds. Foto: Susanne Krause
Prof. Weiß (Vorstand) und Gäste des Herbstfest des Forschungsverbund. Foto: Susanne Krause
Prof. Weiß, Vorstandsmitglied des Forschungsverbunds, begrüßt die Gäste. Foto: Susanne Krause
Buffet beim Herbstfest des Forschungsverbund. Foto: Susanne Krause
Ein leckeres Buffet sorgte für das leibliche Wohl der Gäste. Foto: Susanne Krause
Gäste beim Herbstfest des Forschungsverbund. Foto: Susanne Krause
Die Gäste des Herbstfestes. Foto: Susanne Krause
Gäste beim Herbstfest des Forschungsverbund. Foto: Susanne Krause
An der Bar konnte eine Vielzahl von Getränken genossen werden. Foto: Susanne Krause
Gäste beim Herbstfest des Forschungsverbund. Foto: Susanne Krause
An der Bar konnte eine Vielzahl von Getränken genossen werden. Foto: Susanne Krause
Gäste beim Herbstfest des Forschungsverbund. Foto: Susanne Krause
An der Bar konnte eine Vielzahl von Getränken genossen werden. Foto: Susanne Krause
Gäste beim Herbstfest des Forschungsverbund. Foto: Susanne Krause
Networking auf dem Herbstfest des Forschungsverbunds. Foto: Susanne Krause
Keynote Speaker Henryk Mioskowski beim Herbstfest des Forschungsverbund. Foto: Susanne Krause
Innovationstrainer Henryk Mioskowski inspirierte die Zuhörer mit seiner Keynote. Foto: Susanne Krause
eingedeckter Tisch beim Herbstfest des Forschungsverbund. Foto: Susanne Krause
Stilvoll eingedeckte Tische. Foto: Susanne Krause
nach oben