Anfahrt

Mit dem Auto

Über die A19:

Die Abfahrt „Rostock Süd“ nutzen, dann die B110 bis zum Abzweig Groß Lüsewitz fahren. In den Ort hinein fahren und der Ausschilderung „Agrobiotechnikum“ bzw. „Zum See“ folgen. Zur Orientierung: Auf dem Gelände des Agrobiotechnikums befindet sich ein hoher Schonrstein.

 

Über die A20:

Die Abfahrt „Sanitz“ nutzen, dann der B110 in Richtung Sanitz folgen. In Sanitz am Kreisverkehr in Richtung Rostock fahren und kurz hinter Sanitz bis zum Abzweig Groß Lüsewitz fahren. In den Ort hinein fahren und der Ausschilderung „Agrobiotechnikum“ bzw. „Zum See“ folgen. Zur Orientierung: Auf dem Gelände des Agrobiotechnikum befindet sich ein hoher Schornstein.

 

Mit dem Zug:

Die Abfahrt „Sanitz“ nutzen, dann der B110 in Richtung Sanitz folgen. In Sanitz am Kreisverkehr in Richtung Rostock fahren und kurz hinter Sanitz bis zum Abzweig Groß Lüsewitz fahren. In den Ort hinein fahren und der Ausschilderung „Agrobiotechnikum“ bzw. „Zum See“ folgen. Zur Orientierung: Auf dem Gelände des Agrobiotechnikum befindet sich ein hoher Schornstein.