NEUTRICALS – Projekt

Innovative Wertschöpfungsketten für die Ernährungsbranche in MV mit Neutricals

Vitamin B9 (Folat) und Hanf aus natürlichem Ursprung sowie Verfahrensinnovation zur Extraktion von Bitterstoffen aus eiweißreichen Pflanzen

 

Ziel des Projektes ist es, Lebensmittel herzustellen, die sowohl mit natürlich gewonnenen Folaten (Vitamin B9) als auch mit Hanf angereichert sind, um einen gesundheitlichen Zusatznutzen für den Verbraucher zu generieren. Zudem soll ein Schlüsselverfahren in der Verarbeitung von proteinreichen Pflanzen etabliert werden.

Dazu wird ein Netzwerk aufgebaut, damit einerseits die Forschung vorangetrieben wird und zum anderen branchenübergreifende Synergien entstehen können.

Im Rahmen des Projektes arbeiten wir mit fünf Unternehmen zusammen, die an den Wertschöpfungsketten beteiligt sind. Dazu gehört beispielsweise ein Gemüsebauer, ein verarbeitender Betrieb und Lebensmittelproduzenten aus verschiedenen Sparten, die ihre Produkte mit Folaten und Hanf anreichern.

 

Ansprechpartner
NEUTRICALS – Dieses Projekt wird/ wurde kofinanziert von der europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Mitteln des Landes Mecklenburg Vorpommern