Patent- und Markenforum Mecklenburg-Vorpommern 2017

Es gibt viele Bereiche, in denen gewerbliche Schutzrechte von Bedeutung sind. Beispielsweise bei der Produktentwicklung, bei der es zu Schutzrechtsverletzungen Dritter kommen kann, oder wenn eigene Entwicklungsaktivitäten durch Schutzrechte gesichert werden sollen. Im Bereich des Unternehmensauftritts und der Markterschließung spielen insbesondere Marken eine herausragende Rolle. Sie schaffen einen Wiedererkennungswert für bestimmte Produkte oder Geschäftsideen. Zudem besteht die Möglichkeit mit Schutzrechten zu werben und somit einen Unterschied zum Wettbewerb zu schaffen.

Die Erlangung und das Halten von Schutzrechten, unabhängig ob es sich um Patente, Marken oder andere Schutzrechte handelt, ist die eine Seite, aber können Schutzrechte letztendlich auch durchgesetzt werden? Bieten Schutzrechte einen wirklichen Schutz gegen Nachahmung? Diese Fragen sollen im Rahmen des Patent- und Markenforums zur „Durchsetzung von Schutzrechten“ beleuchtet werden.

Hierzu laden die TBI MV, die Industrie- und Handelskammer zu Schwerin und die Handwerkskammer Schwerin unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit ein.

Zeit: 04.04.2017 um 13:00 – 17:00 Uhr
Ort: IHK zu Schwerin, Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin
Anmeldefrist: 31.03.2017

13:00
Begrüßung
Klaus Uwe Scheifler, IHK zu Schwerin

13:10
Grußwort
Vertreter des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit MV

13:20
Was tun bei Markenrechtsverletzungen
Andreas Kempcke, Rechtsanwälte Richard & Kempcke GBR Rostock

14:05
Zusammenarbeit im Kampf gegen Produktpiraterie
Stefanie Wenderodt, Generalzolldirektion München

14:50
Kaffeepause

15:20
Durchsetzung von IP Rechten der Beiersdorf AG
Dr. Jost Hartmann, Beiersdorf AG Hamburg

16:05
Wirtschaftsschutz für Unternehmen
Dr. Joachim Czwalinna, Ministerium für Inneres und Europa MV

16:50
Schlusswort Patentinformationszentrum Schwerin

17:00
Ende der Veranstaltung

Bitte melden Sie sich per Email (piz@tbi-mv.de) an. Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer kostenfrei.

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.